Unser Facebook-Feed

Unser Facebook-Feed

Kein Kommentar
Used for the like, share, comment, and reaction icons

NOVUM: DREI ‼ FOUL-ELFMETER INNERHALB VON NUR 7 ‼ MINUTEN GEGEN UNSERE ERSTE

Das hat der Schreiber dieser Zeilen in rund 65 Jahren weder in Original noch im Fernsehen bisher je erlebt: Der Schiri zeigte gestern Abend zwischen der 32. und 39. Minute gleich 3-mal auf den berühmten Punkt, was doch sehr unterschiedlich kommentiert wurde. Die Gäste von RW Ahrem ließen sich diese Chancen natürlich nicht entgehen und sorgten zudem nach einem Eigentor in der 5. Minute bis zur Pause für eine 4:0-Führung. Davide Fariello konnte kurz vor Ende lediglich noch verkürzen.

Die Jungs von Cüneyt Karaca waren gegenüber den letzten Spielen nicht wiederzuerkennen und boten eine sehr schwache Leistung. Lag es daran, dass in der Defensive auf zwei wichtige Stützen verzichtet werden musste, oder vielleicht eher am ungewohnten Rasenplatz?

Bereits am Sonntag, 01.08.2021 um 15.00 Uhr beim Landesligisten Germania Teveren will sich unser Team aber wieder in wesentlich besserer Verfassung präsentieren, obwohl auch dort erneut auf ungeliebtem Naturrasen gespielt wird.

Etwas Erfreuliches: Die Stadt Frechen wird unseren Kunstrasen nach Behebung der Wasserschäden höchstwahrscheinlich ab kommenden Montag wieder für Training und Spielbetrieb freigegeben.
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Ungeliebter Naturrasen???

View more comments

2 days ago
DJK Viktoria 1919 Frechen e.V.

SETZT DIE ERSTE HEUTE IHRE SIEGESSERIE FORT? ⚽⚽⚽ ALLE WEITEREN SENIOREN-TESTSPIELE

Nach den beiden überzeugenden Siegen in den Testspielen beim SC Fliestedten (4:1) und Sportfreunde Düren (4:2) hat unsere ERSTE diesmal zuhause auf Herbertskaul den Bezirksligisten RW Ahrem zu Gast. Die Begegnung wird wahrscheinlich auf unserem Naturrasenplatz 5 und nicht wie gewohnt auf Kunstrasen ausgetragen. Der Grund: Dort sind die Wasserschäden zwar inzwischen von einer Spezialfirma behoben worden, aber der Teppich soll sich wohl an den betroffenen Stellen "noch einige Tage erholen".

Bereits am Sonntag. 01.08.2021 geht es für die Jungs von Cüneyt Karaca an die holländische Grenze zum Landesligisten FC Germania Teveren. Am Donnerstag, 05.08.2021 steht dann die Mammutaufgabe bei der SpVg Wesseling-Urfeld aus der Verbandsliga an. Weitere Test in Elsdorf und Pulheim sind ebenfalls noch geplant, bevor es dann am 15.08.2021 gegen den Heiligenhauser SV endlich um Punkte geht

Unsere DAMEN absolvieren ihr erstes Testspiel am kommenden Sonntag beim Bezirksligisten SSV Süng. Das Team um den neuen Trainer "Sid" Haisem Taha ist zwar auch schon etliche Wochen im Training, aber die Vorbereitung verläuft bisher aus Urlaubs- und ähnlichen Gründen nicht gerade optimal. Bis zum Meisterschaftsstart am 22.08. beim FC Pech verbleibt allerdings noch eine Woche länger Zeit als bei den Herren. Im Kreispokal müssen die Mädels übrigens in der zweiten Septemberwoche nach Fischenich fahren.

Die ZWEITE um Spielertrainer Rama Kushtrim hat noch ein Testspiel am 08.08.2021 gegen die Reserve des SSV Merten auf dem Programm stehen. Der Start-Termin der Meisterschaftsrunde ist vom Fußballkreis leider noch nicht bekannt gegeben worden.
... See MoreSee Less

SETZT  DIE  ERSTE  HEUTE  IHRE  SIEGESSERIE  FORT?  ⚽⚽⚽  ALLE  WEITEREN  SENIOREN-TESTSPIELE 

Nach den beiden überzeugenden Siegen in den Testspielen beim SC Fliestedten (4:1) und Sportfreunde Düren (4:2) hat unsere ERSTE diesmal zuhause auf Herbertskaul den Bezirksligisten RW Ahrem zu Gast. Die Begegnung wird wahrscheinlich auf unserem Naturrasenplatz 5 und nicht wie gewohnt auf  Kunstrasen ausgetragen. Der Grund: Dort sind die Wasserschäden zwar inzwischen von einer Spezialfirma behoben worden, aber der Teppich soll sich wohl an den betroffenen Stellen noch einige Tage erholen.

Bereits am Sonntag. 01.08.2021 geht es für die Jungs von Cüneyt Karaca an die holländische Grenze zum Landesligisten FC Germania Teveren. Am Donnerstag, 05.08.2021 steht dann die Mammutaufgabe bei der SpVg Wesseling-Urfeld aus der Verbandsliga an. Weitere Test in Elsdorf und Pulheim sind ebenfalls noch geplant, bevor es dann am 15.08.2021 gegen den Heiligenhauser SV endlich um Punkte geht

Unsere DAMEN absolvieren ihr erstes Testspiel am kommenden Sonntag beim Bezirksligisten SSV Süng. Das Team um den neuen Trainer Sid Haisem Taha ist zwar auch schon etliche Wochen im Training, aber die Vorbereitung verläuft bisher aus Urlaubs- und ähnlichen Gründen nicht gerade optimal. Bis zum Meisterschaftsstart am 22.08. beim FC Pech verbleibt allerdings noch eine Woche länger Zeit als bei den Herren. Im Kreispokal müssen die  Mädels übrigens in der zweiten Septemberwoche nach Fischenich fahren.  

Die ZWEITE um Spielertrainer Rama Kushtrim hat  noch ein Testspiel am 08.08.2021 gegen die Reserve des SSV Merten auf dem Programm stehen. Der Start-Termin der Meisterschaftsrunde ist vom Fußballkreis leider noch nicht bekannt gegeben worden.
6 days ago
DJK Viktoria 1919 Frechen e.V.

🎉🎉 DIE ERSTE SIEGTE AUCH BEI LANDESLIGIST ⚽⚽

Mit einer insbesondere defensiv sehr guten Vorstellung gewannen unsere Jungs bei den Sportfreunden Düren verdient mit 4:2 (3:0). Der Landesligist hatte zwar durchweg mehr Spielanteile, kam aber erst mit dem Anschlusstreffer zum 1:3 in der 75. Minute zur überhaupt ersten Tormöglichkeit. Die Chancenverwertung unseres Teams war optimal und lag diesmal fast bei 100%. "Man of the match" war natürlich Luca Badinski, der gleich 3mal erfolgreich war.

Trainer Cüneyt Karaca und Betreuer Yavuz Dogru, der uns wie immer das obligatorische Mannschaftsfoto zur Verfügung stellte, konnten eigentlich mit der Leistung ihrer Truppe im Großen und Ganzen zufrieden sein.
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Betreuer Yavuz Dogru ist für die ERSTE unverzichtbar! Danke Yavuz!👍

Felix Krellmann ist das DER Joe Wenning???? Johannes Wenning

View more comments

‼DA SCHLIESSEN WIR UNS DOCH SEHR GERNE AN!‼Große Benefizaktion der OG Benzelrath

Am Samstag, 31.07.2021 veranstaltet die Ortsgemeinschaft Benzelrath eine große Spenden-und Benefizaktion zugusten der Betroffenen der verheerenden Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz.

Das Ausmaß dieser unvorstellbaren Naturkatastrophe in unserer direkten Nachbarschaft hat die Ortsgemeinschaft Benzelrath bewogen, mit einem geselligen Nachmittag/Abend eine Hilfsaktion zu organisieren.

Beginn der Veranstaltung ist um 16:00 Uhr im "Ritterstübchen" - Gerhard-Becker-Weg.

Die Sportgesellschaft 1946 unterstützt diese großartige und vorbildliche Aktion ihrer Ortsgemeinschaft sehr gerne!
... See MoreSee Less

‼DA SCHLIESSEN WIR UNS DOCH SEHR GERNE AN!‼

Comment on Facebook

Super zusammen gehts besser

View more comments

⚽⚽ DIE ERSTE SIEGTE 4:1 IN FLIESTEDTEN
NÄCHSTER TEST AM SONNTAG BEI SF DÜREN

Angesichts der aktuellen Situation sind unsere Gedanken natürlich nach wie vor primär bei den Opfern der Hochwasserkatastrophe. Aber besonders nach der langen Corona-Pause haben es auch unsere Jungs und Mädels verdient, dass jetzt wieder über sie berichtet wird.

So absolvierte unsere ERSTE nach dem "Patzer" in Königsdorf am gestrigen Donnerstagabend beim SC Fliestedten (Kreisliga A) ein weiteres Vorbereitungsspiel und siegte nach Treffern von Raphael Polaczek, Burak Özmen, Johannes Wenning und Moritz Abels überlegen mit 4:1(2:0)-Toren. Trainer CÜNEYT KARACA: "Mehr als die Integration der erneut zahlreichen Neuzugänge macht mir zur Zeit noch der körperliche Zustand der meisten Akteure Sorgen, denn kaum jemand hat in den vergangenen 9 Monaten etwas für seine Fitness getan!"

Der neue Torwarttrainer SVEN ERBAR, der für die leicht angeschlagenen Stammkeeper nach langer Zeit noch einmal zwischen die Pfosten ging, musste sein "Comeback" nach 30 Minuten wegen einer Wadenverletzung leider abbrechen.

Bereits am kommenden Sonntag, 25.07.2021, steht um 15.00 Uhr bei Landesligist Sportfreunde Düren das nächste Testspiel für unsere ERSTE auf dem Plan.

Die ZWEITE um Spielertrainer RAMA KUSHTRIM trägt am gleichen Tag um 13.00 Uhr ein Vorbereitungsspiel ebenfalls auswärts bei der U23 von Rheinsüd Köln aus.

Auf unserem Kunstrasen können übrigens zur Zeit leider weder Spiele noch Trainingsbetrieb stattfinden, da zwei kleinere Stellen vom Starkregen leicht beschädigt worden sind. So muss bis auf weiteres auf die beiden Naturrasenplätze ausgewichen werden.
... See MoreSee Less

Noch keine Kommentare

Kommentieren

Unsere Sponsoren