PostHeaderIcon Bereich Verein

PostHeaderIcon Neuer Werbepartner Interna Brühl

Als neuen Werbepartner für Finanzierungsfragen im Bausparbereich darf die DJK Viktoria Frechen ab heute die Firma Interna Brühl begrüssen.

Interna Brühl ist seid 1989 im Markt zuständig für Bausparen, Finanzieren und Vorsorgen. Unter Anderem werden Sie den Mitgliedern der Viktoria beratend zur Seite stehen bei Themen Altersvorsorge, Vermögensaufbau und Immobilienfinanzierungen.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 04. März 2015 um 19:28 Uhr )

 

PostHeaderIcon DJK verpflichtet sportlichen Leiter

DJK verpflichtet Sportlichen Leiter

Die DJK Viktoria Frechen verpflichtet zur Rückrunde 2014/2015 Norbert Holzapfel als Sportlichen Leiter für Senioren und Jugend.

Norbert Holzapfel war in seiner Jugend Spieler des 1.FC Köln. In den Senioren hat er unter anderem bei den Amateuren des 1.FC Köln, Spvg Porz, BW Königsdorf, GW Nippes und Bergheim 2000 gespielt. Seine Trainerlaufbahn weißt Stationen bei Quadraht Ichendorf und SC West auf. Unter anderem wurde er mit den U15 FVM Pokalsieger und mit der U19 konnte er den Aufstieg in die Mittelrheinliga verbuchen.

Herr Holzapfel hat in den vergangenen Wochen bereits für Zugänge gesorgt, die wir in den nächsten Tagen vorstellen werden. Gemeinsam mit dem Vorstand und der Jugendabteilung gehört es zu den Zielen der DJK die Jugendarbeit weiter voran zu treiben, wieder mehr Spieler aus der Jugend in die Senioren-Mannschaften zu bringen, die Spieler der Jugend in Zukunft im Verein zu halten, das Training in allen Altersklassen anzugleichen und ein einheitliches Spielsystem einzuführen, die Zweite Mannschaft in der Kreisliga B zu etablieren, den Aufbau einer Damenmannschaft und einer U15 voranzutreiben.

Last but not least soll der im letzten Jahr erfolgreich eingeführte Fußball Kindergarten weitergeführt und ein großes internationales Jugendturnier initiiert werden, wie es die DJK vor Jahren bereits vorbildlich gemacht hat. Back to the roots. Frechen wird wieder schwarz gelb.

Aktualisiert ( Montag, den 26. Januar 2015 um 08:44 Uhr )

 

PostHeaderIcon Neuer Vorstand 2015

DJK Viktoria Frechen mit neuem Vorstand

Die DJK Viktoria Frechen hat auf der gestrigen, außerordentlichen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt und somit die Weichen Richtung Zukunft gestellt. Mit dabei sind die folgenden Personen:

- Gianfranco Di Salvo (Präsident)

- Dragan Grubisic (2.ter Vorsitzender)

- Martin Wolf (Geschäftsführer)

- Sascha Raffel (Kassierer)

- Manfred Rosellen (Jugendleiter)

Ziel des neuen Vorstand wird es sein, den Verein weiterhin zu konsolidieren, die Jugendarbeit zu stärken und Strukturen aufzubauen, wo nötig. Der gemeinschaftliche Geist der DJK soll bestehen bleiben und weiterhin gefördert werden. Die DJK bekennt sich zu Ihren ehrenamtlichen Aufgaben in der Stadt Frechen und im Breitensport.

Wir danken ebenfalls unseren ausgeschiedenen Vorstandskollegen Wolfgang Schmidt für 20 Jahre, Frank Steppuhn für 15 Jahre und Jörg Lachnicht  für 2 Jahre Ihrer wertvollen Zeit und ebenfalls ehrenamtlichen Arbeit.

Aktualisiert ( Freitag, den 16. Januar 2015 um 16:11 Uhr )

 

PostHeaderIcon SETransporte

Viktoria Frechen begrüsst neuen Werbepartner

Mit der SETransporte Mineralöltransporte GmbH dürfen wir recht herzlich einen neuen Werbepartner in unseren Reihen begrüssen. Wir bedanken uns für das ausgezeichnete Engagement der Firma. Die Firma SETransporte ist in Köln bekannt für Schüttgut- und Mineralöltransporte sowie dem Handel mit Mineralöl. Anfragen werden gerne auf der firmeneigenen Homepage entgegen genommen.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 14. Januar 2015 um 17:15 Uhr )

 

PostHeaderIcon TUS Königsdorf Hallenstadtmeister der AH!

Was für ein Turnier !

Selten war eine Stadtmeisterschaft der Alten Herren derartig spannend und eng wie dieses Jahr. Alle Teams haben sich grosse Ziele gesteckt und sind mit den besten Kickern angereisst. Um es kurz zu machen. BW Königsdorf ist Hallenmeister geworden! Kurz vor Ende des Turniers lagen sowohl Umut Frechen wie auch BW Königsdorf gleichauf mit elf Punkten an der Spitze. Dann verliert BW Königsdorf sein letztes Spiel gegen unsere DJK Viktoria Frechen und Umut hat "Advantage" für den Turniersieg. Umut Frechen musste im letzten Spiel nur unentschieden spielen oder gewinnen. Das ganze auf kleine Handballtore! Leider ging gegen Glückauf Habbelrath auch dieses letzte Spiel verloren, sodaß die beiden führenden Mannschaften punktgleich blieben und das Torverhältnis gegolten hat.

Enttäuschend das Abschneiden unserer DJK. In guter Besetzung kam die Mannschaft zu einem 7:2 Torverhältnis und bei lediglich zwei Gegentoren wurden wir leider nur Fünfter. Zwei Siege, zwei Unentschieden, zwei Niederlagen.

Die Tabelle (unter Vorbehalt):

Verein Punkte
1. TUS BW Königsdorf 11 Punkte
2. Umut Frechen 11 Punkte
3. VFR Bachem 10 Punkte
4. Glückauf Habbelrath 10 Punkte
5. DJK Viktoria Frechen 8 Punkte
6. Frechen 20 7 Punkte
7. Frechen 46 0 Punkte

 

 

 

 

 

 

Hellas Frechen und CFR Buschbell konnten keine Mannschaften stellen.

Aktualisiert ( Samstag, den 10. Januar 2015 um 18:54 Uhr )

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 Weiter > Ende >>
Seite 46 von 47
TERMINE
<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute2798
Gestern2423
Woche2798
Monat40242
Insgesamt2491730
Wer ist online
Wir haben 84 Gäste online