PostHeaderIcon Bereich Herren

PostHeaderIcon Endlich wieder um Punkte

Nachholspiel der Ersten

Nachdem bisher nur getestet wurde, geht es bereits heute Abend um 19.30 Uhr in einem Nachholspiel wieder um Punkte. Unser Gast auf Herbertskaul, TuS Chlodwig Zülpich, belegt zur Zeit mit 19 Punkten den 10. Tabellenplatz und würde mit einem Sieg an uns vorbeiziehen.

Die Jungs von Andre Otten, Angelo Todaro und Ivan Omasic könnten ihrerseits mit einem Dreier Plätze gutmachen und bereits am Sonntag in einem weiteren Heimspiel gegen den FC Hürth II den Anschluss an die Tabellenspitze herstellen. Bei Flutlichtatmosphäre ist sicherlich eine sehr interessante und spannende Begegnung zu erwarten. Wo wird der Weg hinführen?

Das gemütliche Viktoria-Vereinsheim lädt schon ab 17.30 Uhr zum Aufwärmen und Verweilen ein und unsere sympathische Ari Heuser wird die üblichen heissen und kalten Getränke sowie diverse Speisen und Süßigkeiten anbieten.

Aktualisiert ( Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 14:24 Uhr )

 

PostHeaderIcon Neuzugang verletzte sich schwer

Youssef Boutiguert erlitt Kreuzbandriss

Für Trainer Luciano Giordani und seine 2. Mannschaft war es ein schwerer Rückschlag. Der als Spielmacher vorgesehene Neuzugang Youssef Boutiguert verletzte sich im ersten Freundschaftsspiel gegen RG Wesseling schwer - doppelter Kreuzbandriss!
 
"Wir wünschen schnelle Genesung und hoffen Dich bald wieder in unseren Reihen begrüssen zu dürfen, Youssef!"
 

Aktualisiert ( Samstag, den 10. Februar 2018 um 14:29 Uhr )

 

PostHeaderIcon Die Erste wurde auch in der Presse gefeiert

Sehr informativer Bericht in der "RUNDSCHAU"

Die "Rundschau" berichtet in ihrer heutigen Rhein-Erft-Ausgabe wie bereits im Internet-Portal "FuPa" und auch dem "Kölner Stadtanzeiger" von unserem tollen Sieg bei der Hallenstadtmeisterschaft.

Leider mit absolut identischem Text, da diese drei Medien sehr eng miteinander verbunden sind und im Prinzip die gleiche Redaktion haben.

 

Zum Vergrößern wie immer bitte Bild anklicken!

 

PostHeaderIcon Trainingsauftakt nach der Winterpause

Andre Otten hat Vertrag bis 30.06.2019 verlängert

Die "Zaungäste" trauten ihren Augen nicht, Luciano Giordani durfte tatsächlich zum ersten Training nach der Winterpause 22 Akteure der ZWEITEN begrüßen. Davon waren genau die Hälfte Neuzugänge. Wie er versicherte, fehlten noch einige seiner "Alten" und auch Neue könnten noch dazustoßen.
 
Nicht ganz so viele, namlich "nur" 21 Spieler der ERSTEN hatten die Co-Trainer Ivan Obasic und Angelo Todaro um sich versammelt. Sie vertraten problemlos wie schon am Sonntag in der Halle ihren Chef, der dort bereits nur unter den Zuschauern weilte und jetzt seine schwere Erkältung zuhause auf der Couch auskurieren wollte. Auch hier fehlten noch einige Akteure. Mit dabei waren aber schon die "Winter-Neuzugänge", u.a. die Rückkehrer Halil Göksu (GKSC Hürth) und Kevin Pato Alonso vom CfR Buschbell. 
 
Am Rande erwähnt und sehr erfreulich: Präsident Gianfranco Di Salvo hat den Vertrag mit Andre Otten bereits in diesen Tagen vorzeitig verlängert, der sympatische Coach wird nun mindestens bis zum 30.06.2019 für unsere ERSTE verantwortlich sein.
 

PostHeaderIcon Atila Kasikci verstärkt die Reserve

Luciano Giordani freut sich

Unser Scouting-Chef Luciano Giordani hat wieder zugeschlagen. Mit dem 22-jährigen Atila Kasikci hat er einen ehemaligen Bezirksligaspieler von Türkspor Bergheim für seine Reserve verpflichtet.
 
Atila kommt ablösefrei und ist auch sofort spielberechtigt, da er länger als ein halbes Jahr nicht mehr aktiv war.
 
"Herzlichst Willkommen in unserem Verein, viel Erfolg und alles Gute!"
 
Weitere Beiträge...
TERMINE
<<  Februar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262728    
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute483
Gestern2169
Woche9686
Monat42744
Insgesamt1901936
Wer ist online
Wir haben 100 Gäste online