Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Liebe Viktorianer,

wir Unterstützen die Aktion des Stadtsportverbandes Frechen e. V. gegen das Vorhaben der Stadt Frechen ab dem Jahr 2014 ein Nutzungsentgelt zu erheben. Für die Nutzung der Sportanlage Herbertskaul würden nach aktuellem Stand ca. 8.100 € an zusätzliche Kosten auf den Verein in 2014 zu kommen. Da wir dies nicht aus den uns zur Verfügung stehenden Mittel aufwenden können, würde auf jedes Mitglied eine Beitragserhöhung von ca. 30 € zu kommen. Mit diesem Vorhaben bilden unser Bürgermeister Hans-Willi Meier und der Kämmerer Dr. Patrick Lehmann eine "Allianz gegen den Sport". Dies ist nicht im Sinne des Vorstandes und es ist Wert gegen dieses Vorhaben zu Kämpfen. Bitte Unterstützt die Aktion des SSV Frechen, in dem Ihr Alle die Petition auf Petition | Beibehaltung der kostenfreien Nutzung von Sportstätten in Frechen unterzeichnet. Weitere Termine an denen Ihr Alle euren Unmut freien Lauf lassen solltet, sind 26.02.2013, 17:00 Uhr, Sitzung des BAFuB, Hier wird die Änderung des öffentlich-rechlichen Vertrages eingereicht. Diese Änderung muss unbedingt unterbunden werden!!! 12.03.2013, 16:30 Uhr, Protest der Vereine und des SSV Frechen vor der Sitzung des Finanzausschusses. Weitere Informationen findet Ihr hier oder meldet Euch bei:

                 !!!  Achtung Demo am Dienstag, 12.03. um 16.30 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus in Frechen  !!!  

 

Frank Steppuhn

Geschäftsführer
DJK Viktoria 1919 Frechen e. V.

Postfach 1207
50202 Frechen

T +49 (0) 2234 43 61 55
M +49 (0) 172 200 8 333

frank.steppuhn@viktoria-frechen.de