Deutsche Meisterschaft auf Herbertskaul

Geschäftsführer Martin Wolf ist es erneut gelungen, eine der Vorrunden zur "Deutschen Meisterschaft der Unternehmen" nach Frechen zum Herbertskaul zu holen. Am 18. Mai 2018 (Freitag vor Pfingsten), ab 13.00 Uhr kämpfen etliche Firmen aus der näheren und weiteren Umgebung um einen Qualifikationsplatz beim späteren Finalturnier auf Bundesebene.
 
Bereits im letzten Jahr war die von unserem Verein in Zusammenarbeit mit der Eventfirma BSPORTS organisierte Veranstaltung für alle Beteiligten ein voller Erfolg.
 
Sämtliche Spiele werden auch diesmal wieder auf dem "Kleinen Rasenplatz" ausgetragen, gleichzeitig auf zwei Kleinfeldern mit 5 Feldspielern und einem Torwart. Die Zuschauer dürfen sich schon jetzt auf interessante Spiele freuen.
 
Martin Wolf hofft, dass sich erneut wieder so viele fleissige Helfer wie im Vorjahr an der Organisation und dem Ablauf des Events beteiligen werden, Termin bitte schon mal vormerken!