Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Andre Otten war sehr zufrieden

Wahrscheinlich kann sich niemand an einen solch hohen Sieg unserer 1. Mannschaft erinnern !
 
Klar, die Heimmannschaft gehört sicherlich nicht zu den Topteams der Bezirksliga, im Gegenteil, die Null Punkte sprechen eine deutliche Sprache. Aber es war heute toll anzusehen, wie spielfreudig und engagiert die sehr jungen Schützlinge von Andre Otten und Angelo Todaro trotz des hohen Vorsprunges praktisch bis zu Schlusspfiff agiert haben. Der Ball zirkulierte flüssig und jeder war für jeden da. Bezeichnend, dass die 10 Tore von 9 verschiedenen Schützen erzielt wurden. Normalerweise werden solche Begegnungen spätestens nach der Pause nur noch "verwaltet"!
 
Obwohl es in Bliesheim saukalt und das Spiel relativ früh entschieden war, ist der noch gesundheitlich leicht angeschlagene Schreiber dieser Zeilen nie auf die Idee gekommen, frühzeitig nach Hause zu fahren. Das gesamte Team darf dies ruhig als ganz großes Kompliment auffassen!
 
Aufstellung: Daniel Grün, Paul Härtel, Florian Korbmacher, Marcel Röder, Lewin Kösterke, Halil Göksu, Samer Ali, Samir Kebdani, Spiro Sachinidis, Christoph Sigganio und Gavin Kamp
 
Die Ein- und Auswechselungen sowie Torschützen mit Minutenangabe könnt ihr folgendem Link entnehmen!http://www.fussball.de/spiel/djk-viktoria-frechen-bc-bliesheim/-/spiel/020D15EMEO000000VS54898EVVICJVQK#!/
 
Die ZWEITE kam kampflos zu drei Punkten, da Habbelrath/Grefrath die Begegnung wegen Mannschaftsschwierigkeiten absagte. Alle anderen Spiele fielen witterungsbedingt aus und werden nachgeholt!