Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Klarer Sieg beim Landesligisten 1. FSV Brühl

                         - Bericht von Roman Flesch -

Nach der langen 7-wöchigen Spielpause und einer bisher sehr intensiven Rückrundenvorbereitung, fast dauerhaft ohne Ball, stand heute das erste Vorbereitungsspiel in der Rückrunde an. Es ging bei kühlem, aber schönem Wetter mit leichtem Schneefall, auf den neuen Kunstrasen der Damen des Landesligisten 1. FSV Brühl.

 Für uns als Trainer ging es heute im Vordergrund darum, den derzeitigen Leistungsstand und die Leistungsbereitschaft einer jeden Spielerin zu sehen, wenn es heute wieder in den Wettkampf geht. Leider gab es auf Brühler Seite einige kurzfristige Absagen, sodass die heutigen Gegner nicht mit bester Aufstellung antreten konnten.
 
Das Spiel war dementsprechend relativ einseitig gestaltet, sodass wir aus einer kompakten Abwehr heraus versuchten, den Ball über viele Station, inklusiver dauernder Seitenwechsel, nach vorne zu treiben, was uns teilweise sehr gut gelang. Leider konnten wir diese Spielweise nicht über die gesamte Spielzeit umsetzen, aber wir konnten erkennen, dass die Ideen schon mal alle die richtigen waren, aber die Umsetzung nicht in jedem Fall gelang. Trotzdem hatten wir zu jedem Zeitpunkt das Spiel unter Kontrolle. In der ersten Halbzeit erzielten wir 3 sehr schöne Treffer (zweimal Molli & Larissa) und konnten in der zweiten Halbzeit durch zwei weitere sehenswerte Treffer (Laura & Molli) auf den 0:5 Endstand erhöhen.
 
Zusammenfassend waren wir mit der heutigen Vorstellung im Großen und Ganzen zufrieden und werden uns jetzt ausschließlich um eine Verbesserung der Ballbehandlung kümmern. Kondition ist nun ausreichend vorhanden. Glückwunsch an das gesamte Team.
 
Gespielt haben: Marta, Sevinc, Antonia, Larissa (1), Emma, Lena, Patty, Laura (1), Nellie, Molli (3), Anne, Lisa, Esther, Chiara & Kim
 
Unsere nächste sportliche Aktivität ist das Nachholspiel gegen die Damen vom SCB Laurenzberg am Sonntag, den 18.02.18 um 15 h auf den Kunstrasenplatz Herbertskaul, Burgstr. 61, 50226 Frechen