PostHeaderIcon Bitte an alle Facebook-Nutzer

An alle Facebook-Nutzer

Auch auf der offiziellen Facebook-Seite "DJK Viktoria 1919 Frechen e.V." erscheinen regelmäßig interessante Berichte mit vielen Fotos über unseren Verein. Die Seite hat zur Zeit bereits 485 "Gefällt mir"-Angaben, und wir haben uns das kurzfristige Ziel gesetzt, die 500er Marke zu knacken. Wir möchten die DJK Viktoria einem noch größeren Kreis präsentieren und regelmäßig mit Informationen versorgen.

Dazu brauchen wir Eure Hilfe, ladet bitte alle Fußball-Interessierten aus Eurem persönlichen Facebook-Freundeskreis ein, diese Seite mit einem "Gefällt mir" zu versehen. Die Entwicklung von 485 auf ????? könnt Ihr selber jederzeit mitverfolgen.

 

Aktualisiert ( Samstag, den 04. April 2015 um 10:54 Uhr )

 

PostHeaderIcon Gemeinsam zum Auswärtsspiel! Kall 2015

Gemeinsam zum Auswärtsspiel!

Die Djk Viktoria Frechen lädt zum Auswärtsspiel beim Kaller SC ein. Gemeinsam fahren wir am Sonntag um 12.30 Uhr von Frechen ab in die beschauliche Nordeifel. Immerhin knapp 55km von Frechen aus. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung. Familie, Freunde, Mitglieder, Fans...

Wie immer. Für nur 10 Euro gibt es die Möglichkeit Nahe bei der Mannschaft zu sein, die Hin- und Rückfahrt und die Eintrittskarte vor Ort sind Inklusive. Erlebt ein spannendes Bezirksligaspiel, einen schönen Nachmittag und hoffentlich guten Fussball. Kinder bis zehn Jahre zahlen die Hälfte.

Bei Rückfragen bitte Tel.: 02234-272300

Aktualisiert ( Mittwoch, den 25. März 2015 um 19:56 Uhr )

 

PostHeaderIcon Gemeinsam zum Auswärtsspiel! Straß 2015

Gemeinsam zum Auswärtsspiel!

Die Djk Viktoria Frechen lädt zum Auswärtsspiel bei Alemannia Straß ein. Gemeinsam fahren wir am Sonntag um 13.00 Uhr von Frechen ab nach dem beschaulichen Hürtgenwald. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung. Familie, Freunde, Mitglieder, Fans...

Für nur 10 Euro gibt es das einzigartige Erlebnis Nahe bei der Mannschaft zu sein, die Hin- und Rückfahrt und die Eintrittskarte vor Ort sind Inklusive. Erlebt ein spannendes Bezirksligaspiel, einen schönen Nachmittag und hoffentlich guten Fussball. Kinder bis zehn Jahre zahlen die Hälfte.

Bei Fragen bitte an Tel.: 02234-272300

Aktualisiert ( Mittwoch, den 25. März 2015 um 19:53 Uhr )

 

PostHeaderIcon Eröffnung Rückrunde 2015

Eröffnung Rückrunde 2015

Liebe Mitglieder und Nichtmitglieder,

für alle, denen ich noch nicht bekannt bin, mein Name ist Gianfranco Di Salvo und ich bin seit Anfang des Jahres Präsident dieses wunderschönen Vereins. Meine Ziele für die DJK Viktoria Frechen sind, die Jugendabteilung mit all den Mädchen und Jungen auszubauen, die Seniorenabteilung zu konsolidieren und den Verein  in allen Belangen nach vorne zu bringen, sowohl sportlich wie auch wirtschaftlich. Die ersten Schritte dazu haben wir bereits gemacht.

Den Jugendmannschaften, die bereits im Spielbetrieb sind, wünsche ich viel Erfolg und vor allem Spaß an der Sache.

An diesem Wochenende gehen auch die Senioren auf Punktefang und die Rückrunde beginnt. Der zweiten Mannschaft um Trainer Joseph Schnorrenberg wünsche ich viel Erfolg und vor allem schnelle Punkte, um sorgenfrei die Saison beenden zu können.

Der ersten Mannschaft und Trainer Tim Sahlmann wünsche ich nicht nur das Anknüpfen an die hervorragende Hinrunde unter Max Knechtges, sondern auch, daß die akribische Arbeit in der Vorbereitung sich auszahlt und wir gemeinsam wieder einen Schritt nach vorne machen.   
 
Ich bin mir sicher, dass der neue Vorstand inkl. sportlicher Leitung und ich alles für die Viktoria geben werden: Herz, Fleiß, Engagement und mehr.

Fußball ist und bleibt die schönste Nebensache der Welt!

mit italienischem Gruß

Euer Präsident

Aktualisiert ( Donnerstag, den 05. März 2015 um 13:42 Uhr )

 

PostHeaderIcon Neuer Werbepartner Interna Brühl

Als neuen Werbepartner für Finanzierungsfragen im Bausparbereich darf die DJK Viktoria Frechen ab heute die Firma Interna Brühl begrüssen.

Interna Brühl ist seid 1989 im Markt zuständig für Bausparen, Finanzieren und Vorsorgen. Unter Anderem werden Sie den Mitgliedern der Viktoria beratend zur Seite stehen bei Themen Altersvorsorge, Vermögensaufbau und Immobilienfinanzierungen.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 04. März 2015 um 19:28 Uhr )

 

PostHeaderIcon Erfolgreiches Hallenturnier 2015

Erfolgreicher Viktoria Hallen-Cup 2015!

alt

 Am vergangenen Wochenende begrüßte die Nachwuchsabteilung der DJK Viktoria 1919 Frechen  e.V. insgesamt 52 Mannschaften an zwei Tagen zum Viktoria Hallen-Cup 2015 der Junioren. In den  Altersstufen von U7-U13 gab es zahlreiche Tore, tolle Spiele, eine super Atmosphäre und viele  Sieger zu sehen. Ein rundum gelungenes Wochenende war es aus Sicht der Nachwuchsabteilung, was sicherlich zum großen Teil den fleißigen Spendern und den Gästen aus der Region und dem Umland lag - an dieser Stelle nochmals großen Dank!

 Mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld (u.a. 1. FC Köln, SC Fortuna Köln, SC West Köln, u.v.m.)  begeisterte man die zahlreich anwesenden Zuschauer an beiden Turniertagen und schon kurz nach der Siegerehrung stand fest: im kommenden Jahr erwartet man abermals in den gleichen Altersklassen ein hochklassiges Teilnehmerfeld, das den Viktoria Hallen-Cup 2016 zu einem besonderen Ereignis werden lässt.

Galerie - Viktoria Hallen-Cup 2015

 

Mädels Hallen-Cup 2015

Am 21. und 22. Februar folgt nun der zweite Teil. An zwei Tagen spielen E-, D-, C- und B-Juniorinnen um die begehrten Pokale. Diesmal in der Halle am Rotdornweg. Die Nachwuchsabteilung freut sich auf zahlreiche Besucher - für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt! Informationen finden Sie unter Turniere.

Viktoria Sommer-Cup 2015

Für den Sommer-Cup am 06. und 07. Juni 2015 gibt es nur noch weniger als insgesamt 10 Startplätze zu vergeben! Auch hierfür finden Sie Informationen unter Turniere. Sichern Sie sich einen der letzten Plätze!

 

 

 

Aktualisiert ( Dienstag, den 10. Februar 2015 um 21:44 Uhr )

 

PostHeaderIcon 4. Platz bei Turnier in Mönchengladbach !

Hervorragender 4. Platz beim stark besetzten Hallenturnier des 1. FC Mönchengladbach

Wie jedes Jahr veranstaltete auch in diesem Januar der 1. FC Mönchengladbach ein sehr stark besetztes Hallenturnier, den FC Girls Cup 2015. Die Veranstalter schaffen es jedes Jahr erstklassige Mannschaften bei diesem Turnier zusammen zu ziehen. Diesmal waren die B- Juniorinnen des DJK Viktoria Frechen mit von der Partie, um sich diesen anspruchsvollen Aufgaben zu stellen. Neben dem Bundesligisten SGS Essen waren ebenfalls Mannschaften aus verschiedenen Mittelrheinligen und Bezirksligen mit dabei. Hier zu nennen sind der VFR Tüddern, Einracht Duisburg, 1. FFC Recklinghausen und zwei Mannschaften des Gastgebers 1. FC Mönchengladbach.

Es wurde in zwei Gruppen mit je fünf Mannschaften in der Hauptrunde gespielt, dann 2 Halbfinals und dann die Endspiele ausgetragen.

Im ersten Spiel setzen sich unsere Mädels gegen SuS Schaag, nach anfänglichen Schwierigkeiten, dann doch eindeutig mit 2:0 durch 2 Tore von Janina durch. Im zweiten Gruppenspiel mussten wir uns nach einem sehr intensiven Spiel unglücklich mit 2:1 geschlagen geben. Ursache dafür war auch ein Wechselfehler durch uns als Trainer L. Für uns erzielte wiederum Janina das Tor. Das dritte Gruppenspiel war wiederum eine relativ einfache Aufgabe gegen SG Gellep Nierst, die nur mit 5 Spielerinnen angereist waren. Das Spiel endete aber „nur“ mit 2:0. Torschützen auf unserer Seite Michelle & Janina. Im letzten Gruppenspiel gegen den 1. FFC Recklinghausen hätte ein Unentschieden gereicht um ins Halbfinale zu kommen. Das war ein wirklich klasse Spiel. Trotzdem gerieten wir 4 Minuten vor dem Ende mit 0:1 in Rückstand. Unsere Mädels resignierten daraufhin aber nicht, sondern rückten noch mehr zusammen und erkämpften sich in einem offenen Schlagabtausch mit hohem körperlichen Einsatz, noch den notwendigen Ausgleich zum 1:1 durch Michelle. Gruppenzweiter, Halbfinale erreicht ! Im Halbfinale mussten wir gegen den Bundesligisten SGS Essen antreten, die bis dahin ohne ein Gegentor und sehr hohen Siegen durch die Gruppenspiele „marschiert“ sind. Das Spiel war sehr intensiv und eine gute Erfahrung für unsere Mädels. SGS Essen tat sich gegen die von uns gut instruierten Spielerinnen zu Beginn sehr schwer. Dies führte sogar dazu, dass wir mit 1:0 durch Janina in Führung gingen. Das brachte Essen kurz aus dem Tritt. Bis drei Minuten vor Schluss konnten wir dieses Ergebnis halten, doch dann haben die Essener Mädels noch mal nachgelegt und konnten das Spiel dann doch noch drehen. Essen gewann mit 3:1. Im Spiel um den dritten Platz mussten wir dann noch mal gegen 1. FC Mönchengladbach ran. Nach der regulären Spielzeit endete das Spiel 1:1 (Janina). Im Neunmeter- Schießen war wiederum das Glück nicht auf unserer Seiten und erreichten somit einen respektablen 4. Platz.

Ralf und ich sind mit dem erreichten Ergebnis mehr als zufrieden. Die von uns ausgegebenen Vorgaben wurden im zurzeit Möglichen umgesetzt. Die kämpferische Einstellung war super. Mit ein wenig mehr Routine, Erfahrung und ein wenig Glück wäre vielleicht noch mehr möglich gewesen. Daran arbeiten wir kontinuierlich weiter !Erwähnenswert ist noch das Janina als beste Torschütz(in) und Molli als beste Torhüterin des B-Juniorinnen Turniers ausgezeichnet wurden.Glückwunsch zum 4. Platz an die Mannschaft ! (Bericht: Roman Flesch)

alt

Aktualisiert ( Montag, den 26. Januar 2015 um 13:31 Uhr )

 

PostHeaderIcon Neuer Vorstand 2015

DJK Viktoria Frechen mit neuem Vorstand

Die DJK Viktoria Frechen hat auf der gestrigen, außerordentlichen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt und somit die Weichen Richtung Zukunft gestellt. Mit dabei sind die folgenden Personen:

- Gianfranco Di Salvo (Präsident)

- Dragan Grubisic (2.ter Vorsitzender)

- Martin Wolf (Geschäftsführer)

- Sascha Raffel (Kassierer)

- Manfred Rosellen (Jugendleiter)

Ziel des neuen Vorstand wird es sein, den Verein weiterhin zu konsolidieren, die Jugendarbeit zu stärken und Strukturen aufzubauen, wo nötig. Der gemeinschaftliche Geist der DJK soll bestehen bleiben und weiterhin gefördert werden. Die DJK bekennt sich zu Ihren ehrenamtlichen Aufgaben in der Stadt Frechen und im Breitensport.

Wir danken ebenfalls unseren ausgeschiedenen Vorstandskollegen Wolfgang Schmidt für 20 Jahre, Frank Steppuhn für 15 Jahre und Jörg Lachnicht  für 2 Jahre Ihrer wertvollen Zeit und ebenfalls ehrenamtlichen Arbeit.

Aktualisiert ( Freitag, den 16. Januar 2015 um 16:11 Uhr )

 

<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 60 von 64

TERMINE
<<  Mai 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute2651
Gestern2423
Woche2651
Monat40095
Insgesamt2491583
Wer ist online
Wir haben 67 Gäste online