PostHeaderIcon Saisoneröffnung mit Pokal-Knaller

FC Hürth zu Gast auf Herbertskaul

Die Losfee bescherte der 1. Mannschaft in der 3. Runde des Bitburger-Kreispokals einen ebenso schweren wie attraktiven Gegner. Im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung ist am Dienstag, 04.08.2015, um 19.30 Uhr, Mittelrheinligist und letztjähriger Kreispokalsieger FC HÜRTH auf unserer Sportanlage Herbertskaul zu Gast.
 
Selbstverständlich geht der zwei Klassen höher spielende Gegner als klarer Favorit in diese interessante Begegnung, aber wie heißt es so schön: "Der Pokal hat seine eigenen Gesetze"! Zumal die Schützlinge von Norbert Holzapfel und Thomas Dreßler darauf brennen, ihre zuletzt weniger überzeugenden Leistungen vergessen zu lassen.
 
Einlaufkinder - rekrutiert aus unseren E-Jungen- und Mädchen-Teams - werden, wie bei allen "großen Spielen" üblich, die beiden Mannschaften aufs Spielfeld begleiten.
 

PostHeaderIcon Quarzwerke

Quarzwerke Partner der DJK Viktoria Frechen

wir begrüssen nun auch die Quarzwerke als Partner der DJK Viktoria Frechen und sagen Danke!

Aktualisiert ( Dienstag, den 28. Juli 2015 um 05:53 Uhr )

 

PostHeaderIcon Alte Herren wiederholen Turniersieg in Gleuel

2:1-Endspielsieg gegen BC Stotzheim

Unsere Alte Herren um Team-Manager Olli Busch gewannen heute das Turnier beim GKSC Hürth und konnten damit ihren Vorjahreserfolg wiederholen.
 
In der Vorrunde qualifizierte man sich mit 3 Siegen gegen Rohrer Team Kölle (2:0), Team Malörchen Gleuel (1:0) und Ehrenfeld 65 (3:1), sowie einem 0:0 gegen den BC Stotzheim sicher für das Halbfinale. Hier setzten sich unsere Oldies klar mit 4:1 gegen REWE Richrath Gleuel durch.
 
Im Endspiel kam es dann erneut zur Begegnung gegen den BC Stotzheim. Nach klarer 2:0-Führung und einem Gegentor erst mit dem Schlusspfiff ging man diesmal als Sieger vom Platz sicherte sich völlig verdient den Pokal und einen Scheck in beachtlicher Höhe.
 
Unter den Torschützen Sia ??? (4),  Christian Less (2), Duran Kiracti, Tuncay Corav und Martin Wolf.

Aktualisiert ( Montag, den 27. Juli 2015 um 10:25 Uhr )

 

PostHeaderIcon Ehemalige B-Mädchen immer noch in der Presse

Interview mit unserem Trainer Roman Flesch

Das Magazin des Fußball-Verbandes Mittelrhein "EINSZUEINS" führte ein Gespräch mit unserem Mädchen-Trainer. Nebenstehender Bericht erschien in der letzten Ausgabe.
 
Roman: "In einem Punkt bin ich wohl etwas falsch verstanden worden, meine 14 "Frechener" Spielerinnen wissen, was ich meine!"
 

PostHeaderIcon Vorbereitungsspiele der 1. Mannschaft

Weitere Testspiele unserer Senioren

Das nächste Vorbereitungsspiel trägt unsere 1. Mannschaft bereits heute, Donnerstag, 23.07.2015, gegen das Bezirksliga-Team vom FC Leverkusen aus. Anstoß: 19.30 Uhr Herbertskaul.
 
Die Zweite testet am Sonntag, 26.07.2015, um 13.00 Uhr, auswärts bei Lövenich/Widdersdorf, Neue Sandskaul, 50859 Köln
 

PostHeaderIcon Sieg und Niederlage unserer Senioren-Teams

Tuncay Coray war 4 x erfolgreich

SG Worringen - Viktoria Frechen 3:1 (1:1)
 
Nach einer sehr ansprechenden 1. Halbzeit mit dem Führungstreffer von "Altmeister" Duran Kiracti wechselten die Trainer Norbert Holzapfel und Thomas Dreßler wie zuletzt komplett durch. Lediglich unser neuer, 19jähriger Torwart Marco Meyer durfte weiter ran, da Markus Schopp sich eine leichte Zerrung zugezogen hatte. Leider war in der 2. Spielhälfte stellenweise "etwas Sand im Getriebe", sodass die beiden weiteren Gegentreffer zwangsläufig fielen. Aber insgesamt eine gute Leistung gegen einen Landesligisten.
 
VfL Leverkusen II - Viktoria Frechen II 0:4 (0:2)
 
Trainer Björn Hoffmann konnte mit seinen Schützlingen sehr zufrieden sein, besonders Felix Meven empfahl sich eindringlich für höhere Aufgaben. Ob der zweite "Oldtimer" Tuncay Corav  auch noch einmal "oben" angreifen will? Heute erschoss er jedenfalls die Leverkusener im Alleingang mit seinen 4 Treffern! 
 

PostHeaderIcon Die Reserve ist auch schon in der Vorbereitung

3:3 gegen Olympia Köln

Der neue Trainer Björn Hoffmann konnte mit der Leistung seiner Truppe wohl zufrieden sein. Insgesamt wurden 16 Spieler eingesetzt, darunter die "Alten" Matthias Brunner, Felix Meven, Kasten Wipperfeld, Rico Skalla, Pascal Dingarten, Kevin Müller, Dominik Schwenk, Tuncay Corav, Erik Oberländer und der "reaktivierte" Marco Schröter. Die mir namentlich noch nicht bekannten "Neuen" führten sich gut bis sehr gut ein.

Unsere Mannschaft war während der gesamten Spielzeit feldüberlegen und hatte auch wesentlich mehr Torchancen, aber zwei Sonntagsschüsse der Kölner machten ein besseres Ergebnis leider zunichte.

Aktualisiert ( Freitag, den 17. Juli 2015 um 11:07 Uhr )

 

PostHeaderIcon Auswärtserfolg im ersten Vorbereitungsspiel

Erste gewinnt 3:1 (2:1) bei Borussia Kaster

Mit einem 3:1 (2:1)-Auswärtserfolg beim SC Borussia Kaster/Königshoven ist Viktoria Frechen in die Testspiel-Phase der Sommervorbereitung gestartet. Dank eines Blitzstarts mit zwei Treffern in den ersten vier Minuten fuhr der Bezirksligist gegen den klassentieferen Gastgeber einen verdienten Sieg ein.
 
Angelo Ianello (1.), Eugen Strehl (4.) und Franjo Vedda (63.) waren für die Viktorianer erfolgreich, auf der Gegenseite traf Christoph Rossetton (38.) zum zwischenzeitlichen Anschluss.
 
"Nach harten Trainingseinheiten an den beiden Vortagen und mit schweren Beinen ging es heute in erster Linie darum, die neuen Spieler weiter zu integrieren und klare taktische Vorgaben gegen einen ambitionierten Gegner umzusetzen“, erklärt Viktoria-Co-Trainer Thomas Dreßler. „Jetzt heißt es, weiter hart zu arbeiten und natürlich - altes Übel - in Zukunft die herausgespielten Torchancen kaltschnäuziger zu nutzen."
 
Um sich von allen Akteuren ein Bild machen zu können, wechselten die Frechener in der Pause komplett durch und ließen 22 Spieler zum Einsatz kommen.
 

<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 53 von 64

TERMINE
<<  Oktober 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute2725
Gestern2423
Woche2725
Monat40169
Insgesamt2491657
Wer ist online
Wir haben 58 Gäste online