PostHeaderIcon Championsleague bei Viktoria!

Und ab gehts in die Winterpause!

Unsere Vereinsseite schliesst zum Ende des Jahres wieder Ihre Pforten. Natürlich nicht ohne Euch noch ein paar Infos mitzugeben. Auch 2016 haben wir viel geplant. Anfang Januar werden wir wieder am gleichen Ort zur Stelle sein um über Viktoria und den Rhein Erft Kreis zu berichten. Viktoria Frechen wird 2016 Ausrichter der Hallenstadtmeisterschaft in Frechen sein. Da die Frechener Hallen aufgrund der Flüchlingssituation leider belegt sind, wird die Hallenstadtmeisterschaft dieses Jahr am 09.01./10.01 im Frechener Jugenddorf stattfinden. Wir freuen uns jetzt schon auf Euren Besuch.

Um die fussballfreie Zeit etwas zu überbrücken haben wir dieses Jahr ein Championsleague-Spiel heraus gesucht, welches spannend und anspruchsvoll ist smiley


 

 

Aktualisiert ( Mittwoch, den 23. Dezember 2015 um 13:16 Uhr )

 

PostHeaderIcon Weihnachstgrüsse2015

Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Liebe Mitglieder, Trainer, Sponsoren, Spieler,

ein turbulentes Jahr für die Viktoria ist vergangen. Viele Höhen und Tiefen haben wir hinter uns gelassen, doch wir sind uns einig, dass es mehr Höhen als Tiefen waren.
Wir können uns nicht bei jedem einzelnen Bedanken, aber es soll sich jeder für das tolle Jahr 2015 angesprochen, bedankt und von uns gedrückt fühlen .
Wir wünschen allen Viktorianern und deren Familien, Sponsoren und Gönnern ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes und munteres 2016. Wir haben für 2016 viele gemeinsame Ziele.


Gruß
Der Vorstand

Aktualisiert ( Dienstag, den 22. Dezember 2015 um 12:34 Uhr )

 

PostHeaderIcon Weihnachtsfeier 2015

Große DJK Weihnachtfeier am 19.12

Ort: Burgfahrt Frechen
Datum: 19.12.2015
Uhrzeit: 19.30h

Die diesjährige Weihnachtsfeier in der Burgfahrt Frechen ist eine ganz besondere. Zum ersten Mal seit langem findet Sie wieder mit der kompletten Seniorenabteilung, also beiden Mannschaften, allen Schiedsrichtern, Sponsoren und Ehrenämtlern statt.
Als Ehrengast dürfen wir sogar unsere amtierende Bürgermeisterin begrüssen: Susanne Stupp

Nach einem hektischen Jahr voller Höhen und Tiefen wollen wir somit das Jahr besinnlich ausklingen lassen. Wir freuen uns auf alle Gäste!

Der Vorstand

Aktualisiert ( Donnerstag, den 10. Dezember 2015 um 14:03 Uhr )

 

PostHeaderIcon Erste holt in Unterzahl Remis gegen GKSC Hürth

Zuschauer-Rekord auf Herbertskaul

Vor etwa 400 Zuschauern hielt das Lokalderby alles, was man sich im Vorfeld versprochen hatte, kein technischer Leckerbissen für Feinschmecker, aber Einsatz und Dramatik pur bis zum Schlusspfiff. 
 
Unsere Jungs bestimmten von Anfang an mehr oder weniger klar das Spielgeschehen, bis der in einigen Szenen überforderte Schiri ein Foulspiel der Gäste nicht ahndete und der folgende Konter von unserem Keeper Markus Schopp nur noch durch ein Foul  gebremst werden konnte. Richtige Entscheidung: Rote Karte und Elfer, den unser Ex Maurice Georg in der 45. Minute zum 0:1 gegen den erstmals eingesetzten Chris Hellfeuer sicher verwandelte. 
 
Trotz Unterzahl großes Aufbäumen unseren Akteure nach dem Wechsel. Scheiterte Kevin Pato Alonso in der 60. Minute noch mit einem Foulelfmeter, so war er weinig später zum 1:1-Ausgleich erfolgreich. Aber bereits im Gegenzug gingen die Gäste durch einen weiteren ehemaligen Viktorianer, Julius Pusch, erneut in Führung. 
 
Die beiden eingewechselten Dominik Kranz und Cedrik Müller sorgten noch einmal für frischen Wind und riesig war der Jubel, als der inzwischen nach vorne beorderte Patrick Odau mit tollem Hecht-Kopfball praktisch mit dem Schlusspfiff den hochverdienten Punkt rettete.
 
Die Schützlinge von Karl Slickers überzeugten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Bei den Gästen war Florian Schaaf, vor 2 Jahren auch noch in schwarz/gelb, der überragende Akteur.
 
Kann die Erste unter den geschilderten Umständen mit dem Ergebnis zufrieden sein, so war für unsere Zweite nach 3:1-Führung kurz nach dem Wechsel mehr drin als ein 3:3-Unentschieden. Torschützen: Tucay Corav (2) und Felix Meven mit Elfmeter.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 19:45 Uhr )

 

PostHeaderIcon Termin auf keinen Fall verpassen !

Spitzenspiel gegen GKSC Hürth

Brisantes LOKALDERBY  Viktoria Frechen gegen GKSC Hürth
Sonntag, 11.10.2015, um 15.15 Uhr auf Herbertskaul
 
Siehe auch Vorbericht unter www.wochenende-online.de/rag-aui/docs/1183688/sport
mit Fotos vom letzten Spiel gegen Kall
 

Aktualisiert ( Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 13:11 Uhr )

 

PostHeaderIcon 1. Mannschaft mit 9:0-Kantersieg gegen Kaller SC

RESERVE schlägt TABELLENFÜHRER nach 0:3-Rückstand

Kreisliga B Staffel 3
Viktoria Frechen II gegen SpVg Badorf/Pingsdorf  5:3  (0:2)
 
Als die Gäste in der 46. Minute das 3:0 erzielten, schien bereits die Entscheidung gefallen zu sein. Unsere bis dahin etwas unglücklich agierenden Jungs witterten aber nach ihrem Anschlusstreffer (58.) durch Tuncay Corav noch einmal Morgenluft und kamen tatsächlich nach Toren von wiederum Tuncay Corav (72.), Pascal Dingarten (77.), Stephan Sterl (81.) und Imad Eddin Said (90.) zu einem sensationellen und gleichzeitig verdienten Sieg über den Tabellenführer.
 
Trainer Björn Hoffmann und sein Co Artur Jatzkowski lobten nach der Begegnung zurecht die aufopferungsvolle kämpferische und auch hervorragende spielerische Leistung ihrer Schützlinge. Inzwischen belegt man bei 2 Punkten Rückstand zur Spitze, aber mit einem Spiel weniger, bereits den 4. Tabellenplatz.
 
Bezirksliga Staffel 3
Viktoria Frechen  gegen  Kaller SC  9:0  (5:0)
 
Die Akteure der neuen Trainer Karl Slikers und Daniel Esch gingen von Spielbeginn an sehr konzentriert zu Werke und wurden schon in in der 10. Min. durch Okan Demircan und Halil Göksu (18.) für ihre Bemühungen belohnt. Spätestens nach Nick Zanders Treffer (37.) war klar, wer als Sieger den Platz verlassen würde. Kevin Pato Alonso und Halil Göksu legten noch vor der Pause nach.
 
Nach dem Wechsel das gleiche Bild, große Überlegenheit unserer Ersten. Wiederum Halil Göksu, der im geschlossen gut spielenden Team noch überragte und sich bei seiner Auswechselung den verdienten Beifall aller Spieler und Zuschauer abholte, Kevin Ngangala und Piero Balistreri sowie ein Eigentor schraubten das Ergebnis auf die Rekordhöhe.
 
Top-Leistung und inzwischen 2. Tabellenplatz hinter dem GKSC Hürth, der am nächsten Sonntag zum Spitzenspiel auf Herbertskaul erwartet wird! 
 

 

Aktualisiert ( Montag, den 05. Oktober 2015 um 19:02 Uhr )

 

PostHeaderIcon Jessika Bamberg engagiert sich für die Aids Hilfe

Spendenläuferin bei Run of Colours

JESSIKA BAMBERG, unsere F-Junioren-Trainerin, engagiert sich für die Aids Hilfe 
 
Zu diesem Zweck nimmt sie am 19. September 2015 im Kölner Rheinauhafen als Spendenläuferin beim RUN OF COLOURS teil.
 
Unterstützt JESSIKA bei ihrem Vorhaben!
 
Spenden kann jeder ganz einfach und unbürokratisch über folgenden Link:
 
http://aidshilfe-koeln.de/index.php?id=162&hptitle=jessikabamberg
 
Hier könnt ihr auch noch weitere nähere Einzelheiten erfahren.

Aktualisiert ( Dienstag, den 15. September 2015 um 07:07 Uhr )

 

PostHeaderIcon Traditionelles Oktoberfest in der Burgfahrt

Endlich ist es wieder soweit

Am Samstag, 26. September 2015 veranstaltet die DJK Viktoria 1919 Frechen zusammen mit ihrem Vereinslokal Hotel-Restaurant Burgfahrt ihr beliebtes alljährliches Oktoberfest.

Alle weiteren Einzelheiten entnehmt ihr bitte dem nebenstehenden Plakat.

 

<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 51 von 63

TERMINE
<<  August 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute42
Gestern2942
Woche11004
Monat44670
Insgesamt2354710
Wer ist online
Wir haben 69 Gäste online