PostHeaderIcon Der Vorstand lädt zum Frühstück ein

Neuer Sponsorenbeauftragter

Das größte Problem der DJK Viktoria liegt momentan darin, dass einfach zu wenig Helfer da sind, die sich engagieren, sei es z.B. im Vereinsheim oder auch bei der Mitarbeit im Alltagsleben des Vereins.
 
Aus diesem Grunde wird am nächsten Dienstag, 03.10.2017 (Tag der Deutschen Einheit) um 10 Uhr im Vereinsheim ein Treffen mit Frühstück stattfinden, zu dem alle, die in irgendeiner Weise den Verein zusätzlich noch unterstützen möchten, herzlichst eingeladen sind.
 
Dazu gehören selbstverständlich auch alle Eltern,Trainer/innen und Betreuer/innen, die bisher noch keine separate schriftliche Einladung erhalten haben, alle sind sehr gerne willkommen. Chefköchin Petra Felten wird sicherlich für jeden Geschmack ein reichliches Angebot vorbereiten.
 
Unserem Präsidenten, Gianfranco Di Salvo ist es übrigens nach langer Suche gelungen, mit Gaspare Amico einen kompetenten Sponsorenbeauftragten für den gesamten Verein, also sowohl für die Senioren als auch die Jugend, anzuwerben. Gaspare wird bei dieser Veranstaltung im Vereinheim vorgestellt. 
 
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm bereits jetzt "Viel Erfolg".
 
 

PostHeaderIcon Neue Trainingsanzüge und Taschen

FP Racing - ein starker Partner

Eine starke Verbindung: FP Racing, die Autospezialisten und unser Damenteam, das sich über neue Trainingsanzüge und Taschen freut!
 
Die Firma "FP Racing" ist Sponsor unseres Damenteams und eine sehr gute UNABHÄNGIGE Autowerkstatt für jede Art von Reparaturen. Sie bietet Vereinsmitgliedern einen BRING- und HOLSERVICE an und natürlich SONDERKONDITIONEN. "FP Racing" ist eine KOSTENGÜNSTIGE Alternative zu den Markenwerkstätten. Damen-Trainer Roman Flesch hat es selber schon ausprobiert und ist sehr zufrieden.
 
Die Geschäftsleitung der FP-Racing (u.keller@fp-Racing.de) möchte von Vereinsmitgliedern direkt angeschrieben werden und sich PERSÖNLICH um die Angelegenheit kümmern.

Aktualisiert ( Mittwoch, den 27. September 2017 um 08:22 Uhr )

 

PostHeaderIcon Einladung zum Probetraining

Wer möchte die Junioren noch verstärken?

Die Saison 2017/18 hat zwar schon begonnen, aber wir bieten natürlich weiterhin interessierten JUNGS und MÄDELS die Möglichkeit, bei uns ein Probetraining zu absolvieren. Wer gerne Fußball spielt, zuverlässig und kontaktfreudig ist, für den ist unser Verein genau die richtige Adresse. Wir sind in fast allen ALTERSKLASSEN vertreten, von unseren Zwergen bis zu den Ältesten, den A-Junioren. 
 
Für das wöchentliche Training und Spiel stehen ein KUNSTRASEN sowie zwei NATURRASEN- und ein HARTPLATZ auf der Sportanlage Herbertskaul zur Verfügung.
 
Interessierte Spieler oder Eltern melden sich bitte bei den auf dem Foto genannten KONTAKTPERSONEN. Ihr könnt natürlich auch mal zu den TRAININGSZEITEN vorbeischauen und sofort einmal mittrainieren. Die Trainer und sonstigen Mitarbeiter stehen dort für Informationen ebenfalls sehr gerne zur Verfügung. Unsere Jungs und die Trainer würden sich über Euren Besuch jedenfalls sehr freuen!
 

PostHeaderIcon Prominenter Besuch bei Damenteam

Shary Reeves und Sonja Fuß leiteten Training

Zwar einige Minuten verspätet, aber dann konnten Roman Flesch, Ralf Schwadorf und unsere Damen doch ihre prominenten Gäste begrüßen.
 
SHARY REEVES hatte für die leider verhinderte Corinna Schröder die noch wesentlich bekanntere 68-fache Nationalspielerin SONJA FUSS (38) mitgebracht. Sonja verbrachte den größten Teil ihrer Karriere ganz in der Nähe, beim SV Grün-Weiß Brauweiler. FSV Frankfurt, Turbine Potsdam, FCR Duisburg und der 1. FC Köln waren weitere Stationen der 3-fachen Europa- und 2-fachen Weltmeisterin.
 
Während SHARY in ihrer Begrüßungsrede mit ihrer witzigen Art und Weise sofort für eine gelöste Athmosphäre sorgte und auch später mit lockeren Sprüchen glänzte, übernahm SONJA den Hauptpart der Trainingsarbeit.  Unsere jungen Damen lernten einige ihnen bislang unbekannte Aufwärm-, Pass-, Lauf- und Torschussübungen kennen. Wenn nötig, unterbrachen unsere Gäste sofort und machten damit deutlich, dass sie ihren "Job" sehr ernst nahmen.Wer gut aufgepasst hat, konnte zudem immer wieder gute Tipps mitnehmen.
 
Fazit: Unsere Mädchen empfanden den Übungsabend als sehr gelungene Abwechselung zu der "Routinearbeit mit ihren Schleifern Ralf und Roman"! SHARY und SONJA hatten wohl auch ganz großen Spaß, ihnen auf diesem Wege ein "HERZLICHES DANKESCHÖN"!
 

PostHeaderIcon Top-Angebot für Vereinsmitglieder

Kostengünstig reparieren bei FP-RACING

Die Firma "FP Racing" ist Sponsor unseres Damenteams und eine sehr gute UNABHÄNGIGE Autowerkstatt für jede Art von Reparaturen.
 
Sie bietet Vereinsmitgliedern einen BRING- und HOLSERVICE an und natürlich SONDERKONDITIONEN. "FP Racing" ist eine KOSTENGÜNSTIGE Alternative zu den Markenwerkstätten. Damen-Trainer Roman Flesch hat es selber schon ausprobiert und ist sehr zufrieden.
 
Der Geschäftsführer u.keller@fp-Racing.de möchte von Vereinsmitgliedern direkt angeschrieben werden, um sich PERSÖNLICH um die Angelegenheit zu kümmern.
 

PostHeaderIcon Die Viktoria-Gemeinde trauert

Dr. Helmut Sommer verstarb unerwartet im Alter von 79 Jahren

 
Von 1983 bis 1999 leitete er über 16 Jahre als 1. Vorsitzender die Geschicke unseres Vereins, seiner DJK. Er war bei allen überaus beliebt und für jeden immer da, der seine Unterstützung und Hilfe brauchte. 
 
Dr. Sommer engagierte sich auch für etliche soziale Projekte, deshalb auch die Bitte, anstelle von Blumen und Kränzen eine Spende für "Unsere Schule in Haiti" zu überweisen auf das Konto IBAN: DE 263 705 029 901 532 74204. BIC: COKSDE33XXX. Kennwort: Dr. Helmut Sommer.
 
Wir verlieren mit ihm eins der wirklichen "Viktoria-Urgesteine", werden ihn aber ewig in allerbester Erinnerung behalten!
 
Unser herzlichstes Beileid gilt seinen Angehörigen!
 
Die Exequien werden am Freitag, dem 1. September 2017, um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Audomar, Frechen gehalten. Anschließend findet um 10.00 Uhr die Trauerfeier in der Trauerhalle an St. Audomar

 

Aktualisiert ( Mittwoch, den 30. August 2017 um 13:58 Uhr )

 

PostHeaderIcon Ehemalige Bundesligaspielerinnen zu Gast

Damentrainer bekommen Unterstützung

Roman Flesch und Ralf Schwadorf haben sich für nächsten Donnerstag, 31.08.2017  prominente Gäste zum Herbertskaul eingeladen. Shary Reeves und Corinna Schröder, beide ehemalige Bundesligaspielerinnen, werden das Training leiten.
 
SHARY REEVES (42) lernte bei Borussia Kalk das Fußball-ABC und war in "jungen" Jahren beim SC Bad Neuenahr und dem 1. FFC Frankfurt aktiv. Wesentlich bekannter dürfte sie jedoch als Schauspielerin (Marienhof) und Moderatorin (Wissen macht Ah!) sein. 2016 erhielt sie für ihr gesellschaftliches und soziales Engagement den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Bei "Sky" moderiert die gebürtige Kölnerin alle 2 Wochen die Sportsendung "Samstag LIVE".
 
Wesentlich länger dauerte die Fußball-Karriere von CORINNA SCHRÖDER (31). Von 2001 bis heute waren ihre Stationen FCR Duisburg, Turbine Potsdam, SC Bad Neuenahr, FC Livepool und FC Birmingham, zur Zeit prüft sie neue Angebote. Mit Potsdam und Liverpool gewann sie je zwei Meisterschaften, mit Duisburg den UEFA-Cup sowie DFB-Pokal. "Coco" moderierte lange Jahre für "Radio Emscher Lippe" und ist bekennender Schalke-Fan.
 

PostHeaderIcon Saisoneröffnung war toller Erfolg

Trotz Ferien gute Beteiligung

Den Anfang machten unsere Kleinsten, die Fußballzwerge, unter Regie von Kati Cölln. Wer sich das "Lokalderby" gegen die Gleichaltrigen vom VfR Bachem nicht angesehen hat, ist selber schuld. Einige Zuschauer hatten bei der Vorstellung der künftigen Bundesliga-Cracks vor Freude und Lachen Tränen in den Augen!
 
Der "New Yorker Tanzikone" Janet de Toia ist es anschließend tatsächlich gelungen, überraschend viele Tänzer und Tänzerinnen auf der "Rasenbühne" zum Mitmachen zu animieren. Wie auch die Fotos zweifelsfrei zeigen, kamen ihre Darbietungen bei allen ganz toll an. Die Spieler der 1. Mannschaft, die Damen und die vielen anderen Teilnehmer waren jedenfalls begeistert. "B-Mädchen, was war mit EUCH los?"
 
Das mit Spannung erwartete Elfmeter-Duell zwischen Sascha Golz und Herausforderin Laura Lex konnte der Spielführer der ERSTEN knapp für sich entscheiden und für sein Team 5 Kästen Bier als Wetteinsatz von Präsident Gianfranco Di Salvo gewinnen. Die Damen werden aber sicherlich auch etwas abbekommen.
 
Abschließend führte Alt-Schiri Dieter Uhlhaas die beiden gemischten Mannschaften aus DAMEN und ERSTEN auf das Spielfeld. Wer angenommen hatte, es gäbe ein Juxspiel zu sehen, sah sich getäuscht, es ging relativ ernsthaft zur Sache. Nach einem Elfmetertor in der letzten Minute durch die jüngste Akteurin Anna-Lea Bremer stand es am Ende leistungsgerecht 5:5-Unentschieden.
 
Als Ehrengast durften wir den Vorsitzenden des Fußballkreises Rhein-Erft, Walter Ley, begrüßen.
 
Fazit: Großartig organisiert vom Sportlichen Leiter Rene Irrgang und seinen Mitarbeitern. Dank auch an die vielen anderen Helfer und Helferinnen!
 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 64

TERMINE
<<  Juni 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Werbung
Banner
Banner
Banner
Statistiken
Heute2113
Gestern2400
Woche18561
Monat53237
Insgesamt1637475
Wer ist online
Wir haben 28 Gäste online